Herzlich wilkommen bei der Apotheke am Friedrichshain

Unser Team berät Sie gerne

Qualitätspolitik und Ziele

Unsere Apotheke am Friedrichshain befindet sich im Ärztehaus Friedrichshain, in welchem eine Vielzahl von Fachärzten unterschiedlichster Fachrichtungen, von Chirugie, Augenheilkunde, Kardiologie, Allgemeinmedizin bis zur Zahnheilkunde ansässig sind.

Daraus resultierend ist der wichtigste Schwerpunkt unserer gesamten Tätigkeit die Versorgung und Beratung aller unserer Patienten und Kunden  entsprechend ihrer ärztlichen Verordnung und die der frei verkäuflichen Arzneimitteln. Das sind ca. 85% unserer pharmazeutischen Tätigkeit.

Darüber hinaus beraten wir unsere Patienten zu sinnvoller Zusatzmedikation und Nahrungsergänzungsmitteln.

Ein wichtiger Schwerpunkt, um eine optimale Versorgung aller Patienten zu gewährleisten, ist eine ausgezeichnete Lieferfähigkeit unserer Großhändler  „Phoenix“  und  „Gehe“  und diverser  Direktfirmen wie z.B. „ Bayer Vital“ , „Glaxosmithkline“, „Stada AM“.

Bei Lieferschwierigkeiten erfolgt  durch die im Warenlager tätigen Mitrbeiter die sofortige Umlenkung des Artikels zum anderen Großhändler oder Direktlieferanten bzw. eine Disponierung beim Großhändler und evtl.auch die Information an den Außendienst.

In dringenden Fällen sind auch pharmazeutisch tätige Mitarbeiter für eine zeitnahe Versorgung zuständig und führen auch entsprechende Arztrücksprachen zur Therapieanpassung durch.

( z.B.  das „Viani- Sortiment“, welches in diesem Jahr schon einige Ausfälle hatte.)

Wichtig ist uns die Einbeziehung aller Mitarbeiter in unser Apothekenleben.

Jeder Mitarbeiter hat neben den pharmazeutischen und kaufmännischen Tätigkeiten bestimmte Verantwortlichkeiten.

Hauptverantwortlich für das Labor und die Rezeptur ist Frau Apothekerin Ursula Hoffmann.

Frau Pharmazieingenieurin Kerstin Flade ist für die gesamte Sichtwahl zuständig und für die Freiwahl  Frau Beatrice Macht. Apothekenassistentin Frau Gaby Fuchs ist hauptverantwortlich für das gesamte Warenlager der Apotheke in Zusammenarbeit mit Frau Beatrice Macht. 

Frau Pharmazieingenieur Petra Herzig ist für die Bearbeitung von Verordnungen zu Kompressionsstrümpfen  hauptverantwortlich.

Die PTA Frau Katharina Lissina ist für physiologische Messungen hauptverantwortlich und klärt alle Fragen und Probleme mit den Tele-Cash Geräten und dem Pharmatechnik IXOS Systems.

Alle Mitarbeiter unserer Apotheke nehmen seit Jahren regelmässig an den verschiedensten  Fortbildungsveranstaltungen teil. Dadurch ist Jahr für Jahr eine sehr gute Beratungsqualität aller Mitarbeiter zum Wohle unserer Patienten und Kunden gewährleistet.

Wir alle legen sehr großen Wert auf eine aufrichtige Beratung und sind immer wieder bemüht, Kunden indikationsgerecht zu beraten und von nicht sinnvollen Produkten abzuraten.

Zu den Produkten unserer Apotheke gehören ein überaus umfangreiches Sortiment rezeptpflichtiger Arzneimittel der verschiedensten pharmazeutischen Herstellerfirmen und Reimportfirmen

 (z.B „ kohlpharma“ als Hauptlieferant).

Daneben verfügen wir über ein großes Sortiment an Sicht- und Freiwahlartikeln, sowie Sortimente verschiedenster Kosmetikanbieter

 Die Firma Beiersorf mit ihrem umfangreichen Kosmetik-Sortiment ist in unserer Apotheke komplett vertreten und wird von vielen Kunden immer wieder gern gekauft.

Neben diversen Teesortimenten, Nahrungsergänzungsmitteln, Blutdruckmeßgeräten, Gesundheitspflegemittel, Verbandstoffen, Medizinprodukten ...u.s.w. sind wir bemüht, unsere 

Sortimente nach entsprechenden Kundenwünschen zu erweitern bzw. neue für uns als Apotheke interessante Quellen zu erschliessen.

Seit Februar 2017 gehört zu unserem Kosmetiksortiment die Firma „Bonlauri „ der Firma Gammachim GmbH.

Des weiteren suchen wir zur Zeit ein für unsere Apotheke geeignete „Superfood – Sortiment“

und sind mit der Firma „ Nu3“ in Verhandlungen.


Die Dienstleistungen unserer Apotheke sind  :


  • Umfassende Beratungsleistungen und Interaktionscheck
  • Botengänge zu Artzpraxen des ÄHF 
  • Physiologische Messungen
  • Botengänge zu gehbehinderten Patienten von Mo - Fr 
  • Kostenlose Kundenkarte und Erstellung von Dokumenten für Krankenkassen und Finanzamt

Um unsere Kundenzufriedenheit meßbar darzustellen, erarbeitete unser Team einen Fragebogen zur Kundenzufriedenheit unserer Patienten und Kunden.

Dieser wurde Anfang Februar an unsere Kunden per Umschau bzw. direkt verteilt und um eine Beurteilung gebeten.

Verantwortlich dafür waren Susanne Hoffmann, Beatrice Macht und Ursula Hoffmann.

Die Umfrage wurde gründlich in einer Teambesprechung im März 2017  ausgewertet und als externes Audit dokumentiert.

Die Zufriedenheit unserer Beratungsleistung , die Freundlichkeit aller Mitarbeiter und die Persönliche Betreuung und die Fachkompetenz würden mit einer Zufriedenheitsrate von über 80% beurteilt, was uns alle besonders erfreut.


Susanne Hoffmann 

Berlin, den 30.05.2017